direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Marlene Sattler

Lupe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Technische Universität Berlin
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Fachgebiet Arbeitslehre/Technik und Partizipation
Sekr. MAR 1-1
Marchstraße 23
10587 Berlin

Raum: MAR 1.027

Telefon: +49 (0)30 314-29357
Telefax: +49 (0)30 314-21120
E-Mail:

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Kurzbiografie

Marlene Sattler promoviert an der TU Berlin im Rahmen der interdisziplinären Nachwuchsgruppe Die Verkehrswende als sozial-ökologisches Realexperiment (EXPERI) zu Diskursen und Koalitionen bei der Entstehung und Implementierung des Mobilitätsgesetzes in Berlin. Die Gruppe EXPERI wird vom BMBF gefördert und ist ein Verbundprojekt von der TU Berlin, dem Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) Potsdam und dem DLR Institut für Verkehrsforschung Berlin.

Vor ihrer Arbeit an der TU hat Marlene Sattler 2019 ihr Masterstudium an der Universität der Künste Berlin in Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation abgeschlossen. Nachdem sie 2013 ihren Bachelor in Kommunikationsdesign an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin absolviert hat, war sie Mitgründerin einer Kommunikations- und Designagentur, in der sie bis 2016 als geschäftsführende Gesellschafterin tätig war.

Aktuelle Aufgaben

Seit 08/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin in der Forschungsgruppe EXPERI

Ausbildung

  • 10/2016 – 07/2019: Master of Arts, Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, Universität der Künste Berlin
  • 10/2009 – 07/2013: Bachelor of Arts, Kommunikationsdesign, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Beruflicher Werdegang

  • 10/2013 – 12/2016: Mitgründerin und geschäftsführende Gesellschafterin – zweifrauwerk // Winnie Mahrin & Marlene Sattler GbR

Auszeichnungen

  • Ausstellung –„In der Zwischenzeit“, „My Secret ­­Life“ im C/O Berlin, 2013
  • Nominierung Absolventenpreis – „In der Zwischenzeit“, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, 2013
  • Nominierung Nachwuchspreis – „In der Zwischenzeit“, Felix Schoeller Photoaward, 2013
  • Auszeichnung & Veröffentlichung – "In der Zwischenzeit", :output award & yearbook 2014

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe