direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Dr. Andreas Jüttemann

Lupe [1]

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Technische Universität Berlin
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Fachgebiet Arbeitslehre/Technik
Sekr. MAR 1-1
Marchstraße 23
10587 Berlin


Raum MAR 1.012A

Telefon: +49 (0)30 314-78844
Telefax: +49 (0)30 314-21120
E-Mail: juettemann[at]tu-berlin.de [2]

Sprechzeiten in der Vorlesungszeit:
nach Vereinbarung

  • Kurzbiografie
  • Arbeitsschwerpunkte
  • Publikationen

Kurzbiografie

Andreas Jüttemann, Jahrgang 1985, studierte Psychologie an der FU Berlin und in Bremen (Nebenfach Stadtentwicklung), mit Praxissemestern bei Verkehrsunternehmen in Magdeburg und Kaltenkirchen. Kulturpsychologische Diplomarbeit (Thema „Das deutsch-polnische Verhältnis aus der heutigen Sicht der Heimatvertriebenen“). Kürzere Auslandsaufenthalte an den Universitäten in Breslau und Posen. Stadtführungen mit eigener Firma, u.a. in der ehemalige NSA-Abhörstation auf dem Berliner Teufelsberg. Ausstellungen und Buchprojekte zur Stadtgeschichte. Von 2012 bis 2015 krankenhausgeschichtliche Promotion an der Charité Berlin über Lungenheilstätten in Preußen (1863-1934). Von 2013 bis 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Halle-Wittenberg. Seit 2012 Kursleiter des Promotionskollegs der Charité und Beratungen für wissenschaftliches Arbeiten.

To top

Arbeitsschwerpunkte

  • Stadtgeschichte und Stadtplanung

  • Infrastrukturgeschichte (Verkehrswesen, Krankenhausbau)

  • Psychologie (Verkehrs- und Kulturpsychologie)

  • Deutsch-polnische Geschichte

To top

Publikationen

Bücher

 

Jüttemann, A. (2015): Potsdam. Die 99 besonderen Seiten der Stadt. Halle: Mitteldeutscher Verlag.

Jüttemann, A. (2015): Berlin-Düppel. Berlin: Pharus-Plan.

 

Jüttemann, A. (2014): Berlin-Schmargendorf. Berlin: Pharus-Plan.

 

Jüttemann, A. (2013): Ostpreußenviertel Berlin-Westend. Bild: Verlag Pharus-Plan.

 

Behling & Jüttemann, A. (2012): Berlin Teufelsberg: Outpost in the Middle of Enemy Territory. Berlin: BerlinStory.

Behling & Jüttemann, A. (2011): Der Berliner Teufelsberg. Trümmer, Truppen und Touristen. Berlin: BerlinStory.

 

Jüttemann, A. (2011): Das deutsch-polnische Verhältnis aus der heutigen Sicht der Heimatvertriebenen. München: Grin.

Bröcker, Kress & Jüttemann, A. (2011): 100 Jahre Nachbarschaften in der Metropolregion. Kleinmachnow: gewog.

Schröder, Lembke & Jüttemann, A. (2010): Schlachtensee-West. Häuser und Bewohner der Villenkolonie. Berlin: Schroederniko.

Jüttemann, A. (2009): Landhäuser und Villen in Berlin und Potsdam, Band 7. Nikolassee-Ost.  Bremen: Aschenbeck-.

Jüttemann, A. (2007): Romantische Wanderliteratur - am Beispiel Heines Harzreise. München: Grin.

 

Jüttemann, A. (2006): Doppelkarrierepaare. München: Grin.

 

 

• Zeitschriftenartikel und Buchbeiträge

 

Jüttemann, A. (2015): History of the Prussian tuberculosis sanatorium movement, 1863-1934. The brief history of the Prussian tuberculosis sanatorium movement in today Western Polish landscapes and its first site in Sokolowsko, Lower Silesia. Acta Medicorum Polonorum, 5: 5-14.

 

Jüttemann, A. (2015): Eine kurze Notiz zur Geschichte der Ärztevereine zu Merseburg und Halle. Ärztebl Sachsen-Anhalt, 26(4): 35-36.

 

Jüttemann, A. (2015): Die Heilstätten für Tuberkulose im sächsischen Bergland. Ärzteblatt Sachsen, 3, 77-80.

 

Jüttemann, A. (2014): 100 Jahre Oskar-Helene-Heim – ein Nachruf.Das orthopädische Pionierkrankenhaus im Südwesten Berlins. Z Orthop Unfall; 152: 572-576

 

Jüttemann, A. (2014): Die norwegischen Entbindungs- und Kinderheime der nationalsozialistischen Lebensborn-Organisation, 1940–1945. Der Gynäkologe; 12: 182-184.

 

Jüttemann, A. (2014): Hundert Jahre danach: Das spurlose Verschwinden der ehemaligen Frauenklinik der Freien Universität Berlin. Der Gynäkologe, 47( 6): 448-450

Jüttemann, A. (2014): 150 Jahre Lungenheilstätte Görbersdorf (Sokołowsko). Pneumologie; 68(07): 483-487

 

Jüttemann, A. (2014): 50 Jahre Halle-Neustadt. Eine kurze Notiz zur Medizingeschichte der Trabantenstadt. Ärzteblatt Sachsen-Anhalt,25(9), 19

 

Jüttemann, A. (2013): Die Heilstätten der Landesversicherungsanstalt Berlin bei Beelitz i/Mark. Buchbesprechung. Pneumologie 2013; 67(06): 326

 

Jüttemann, A. (2013): About the different handling of medical-historically significant (psychiatric) sanatoriums in the regions of Halle/Saale andPoznan (using the examples of Nietleben and Międzyrzecz). In: 25th Bilateral Poznań – Halle Symposium. Perspectives and Challenges in Medicine 1975–2013. Posen.

 

Jüttemann, A. (2013): (1) Die Abschaffung der Hexenprozesse - Christian Thomasius (1655-1728) und seine grundlegende Justizreform; (2) Deutsch als Wissenschaftssprache und die Förderung der chinesischen Philosophie in Europa - Christian Wolff und (3) 250 Stunden Musik aus einer Feder und das englische Oratorium - Georg Friedrich Händel. In: Steger, Florian (Hg.):  Neues aus Halle (Saale): Entdeckungen, Erfindungen und Innovationen. Halle (Saale): Universitätsverlag Halle-Wittenberg.

To top

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008