direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Lernen durch LEGO

Beschreibung:

Nach einer Geschichtlichen Hinführung von Biografie, Erfindung und Herstellung von LEGO, wird versucht eine zentrale Frage zu klären: "Kann durch den Einsatz von LEGO Systemen in Integrierten Sekundarschulen das Lernen gefördert werden?"

Mit Hilfe von didaktische und methodische Überlegungen wird auf Lernvoraussetzungen, Mittel und Methoden pädagogischen Handelns, die ISS in Berlin, Lernziele, Schülerlabore und "LEGO - ein männlich besetztes Spielzeug?" eingegangen. Aus den einzelnen Schlussfolgerungen lässt sich erkennen, dass der Einsatz von LEGO im Unterricht durchaus sinnvolle Anwendungen finden kann.

Unterrichtsbezug: P2/P7/WP1

Jahr der Veröffentlichung: 2014

Projektdokumentation: >download<

_____________________________________________________________________ Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.

Bitte dazu und als Betreff das Datum(Überschrift) dieser Information angeben. Ebenfalls können Sie auch über diesen Link Anfragen an uns senden.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe