TU Berlin

Arbeitslehre/Technik und PartizipationDie Herstellung eines Fußballs

Fachgebietslogo

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Herstellung eines Fußballs

Einleitung: 

Die Sportart Fussball ist in unseren Medien fest verankert und stellt einen wichtigen Wirtschaftsfaktor dar.

Der Fokus auf das Spielgerät, den „Fussball“ selbst, gerät dabei häufig ins Hintertreffen. Aber „das Geheimnis des Fussballs ist ja der Ball“. Dementsprechend widmet sich diese Projektarbeit der Fussballproduktion und den dazugehörigen Bedingungen sowie dem Herstellungsverfahren für den Spielball.

Ein Selbstversuch ist Teil der Arbeit und bietet eine Alternative für die kostspieligen Bälle aus dem Handel. Die individuelle Herstellung dient als Anregung für den Schulunterricht.

Umsetzbarkeit in der Schule:

- Herstellung eines Fussballs

Bezüge zur Schule:

- Textilwerkstatt

- WAT Modul P2

Jahr der Veröffentlichung:

2014

Projektdokumentation: >download<

_____________________________________________________________________ Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen.

Bitte dazu und als Betreff das Datum(Überschrift) dieser Information angeben. Ebenfalls können Sie auch über diesen Link Anfragen an uns senden.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe