TU Berlin

Work, Technology and ParticipationFertigung eines rückschlagfreien Kunststoffhammers

Fachgebietslogo

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Fertigung eines rückschlagfreien Kunststoffhammers

Kurzbeschreibung:

Diese Arbeit beschäftigt sich sowohl praktisch als auch theoretisch mit der Fertigung eines Hammers. In der theoretischen Ausarbeitung geht sie neben der Darstellung des eigenen Fertigungsprozesses, auch auf die industrielle Herstellung von Hämmern ein. Um ein umfassendes Verständnis in Bezug auf Schlaginstrumente zu vermitteln, werden wir auf die Historie und die Bedeutung von Hämmern im Allgemeinen näher eingehen.

Projekt erstellt von: M. Heesen, O. Kaletta, J. Springmann _____________________________________________________________________ Gerne würden wir Ihren Kommentar (bei Bedarf anonymisiert) veröffentlichen. Bitte dazu und als Betreff das Datum(Überschrift) dieser Information angeben. Ebenfalls können Sie auch über diesen Link Anfragen an uns senden.

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe