direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dr. phil. Marco Wedel

Lupe

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Technische Universität Berlin
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Fachgebiet Arbeitslehre/Technik
Sekr. MAR 1-1
Marchstraße 23
10587 Berlin


Raum MAR 1.007

Telefon: +49 (0)30 314-73316
Telefax: +49 (0)30 314-21120
E-Mail:

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Kurzbiografie

Im August 2017 nahm Marco Wedel seine Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiter an der TU Berlin auf. Er arbeitet in den Forschungsprojekten „ICU – Internes Crowdsourcing in Unternehmen: Arbeitnehmergerechte Prozessinnovationen durch digitale Beteiligung von Mitarbeiter/innen“ sowie “Piazza - The Digital Living Lab Platform for the Co-creation of Smart Cities”.

Nach Studienaufenthalten am Berklee College of Music und der Universität Konstanz hat Marco Wedel an der FU Berlin im Fach Politikwissenschaften zum Thema „The European Integration of RES-E Promotion“ promoviert. Vor seiner Tätigkeit an der TU Berlin war er als Projektmanager bei der Falling Walls Foundation gGmbH und Projektleiter Logistik bei der Wintershall Erdgas Handelshaus GmbH & Co. KG beschäftigt.

Zu seinen vorgehenden Beschäftigungen gehört die Zusammenarbeit mit u.a.:

  • der deutschen Energieagentur (dena) zum Thema Erneuerbare Energien in Litauen, Dänemark, Bulgarien, Armenien und Algerien
  • der Deutsch-Kasachischen Universität im Bereich Umweltpolitikanalyse und Ressourcenmanagement 
  • BASF scientific computing zur Erarbeitung eines Kapazitätsnavigationssystems für das eurasische Pipelinenetzwerk (Gas)
  • der Europäischen Kommission als Assistenz des Präsidenten des High-Level Steering Committee on Quantum Physics
  • Fichtner IT Consulting zur Entwicklung eines Netzentgeltberechnungstools für den deutschen Gasmarkt
  • UnternehmerTUM zur Untersuchung von Sensibilisierungsangeboten für Doktoranden zum Thema Entrepreneurship 
  • Freie Universität Berlin im Rahmen von Seminaren für Umweltpolitikanalyse und Energiesicherheit
  • Centre for International Cooperation Asia im Rahmen eines interkulturellen Wissenstransfers (Bildungssysteme, politische Systeme, Energiesysteme)  

Arbeitsschwerpunkte

  • Crowdsourcing
  • Bürgerbeteiligung
  • Energie und Nachhaltige Entwicklung
  • Europäische Integration 

Aktuelle Aufgaben

Seit 2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Technische Universität Berlin, Berlin

Beruflicher Werdegang

2016-2017: Projektleiter; Falling Walls Foundation gGmbH, Berlin

2015-2016: Berater, WIEH GmbH & Co. KG, Fichtner IT Consulting GmbH, CFC Asia GmbH; Berlin/Kassel

2011-2015: Referent Logistik, Wintershall Erdgas Handelshaus & Co. KG; Berlin/Kassel/Moskau

Ausbildung

2011–2015: Promotionsstudium, Freie Universität Berlin, Berlin    

2006-2010: Politologie , Freie Universität Berlin, Berlin   

2005: Politik- und Verwaltungswissenschaften, Universität Konstanz, Konstanz

2004-2005: Musikstudium, Berkley College of Music; Boston, MA, USA 

Publikationen

  • Wedel, M. (2016). The European integration of RES-E promotion: the case of Germany and Poland. Springer.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe