direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

SIforREF: Integrating Refugees in Society and Labour Market through Social Innovation

Lupe

Projektbeschreibung

Ziel von SIforREF ist es, die Integrationspolitik für Flüchtlinge auf regionaler und lokaler Ebene in vier betroffenen Regionen erheblich zu verbessern oder – sofern nicht vorhanden – zu initiieren, um Geflüchteten den Weg in den Arbeitsmarkt bzw. den Schritt zur Selbstständigkeit zu ermöglichen. Dem Risiko der Marginalisierung von Flüchtlingen nach dem Aufnahmeprozess, welcher in den mitteleuropäischen Ländern unterschiedlich organisiert ist, soll damit entgegengewirkt werden. SIforREF will erreichen, dass Geflüchtete an der Entwicklung innovativer Maßnahmen für den Weg in die Arbeit oder Selbstständigkeit beteiligt werden. Zugleich möchte das Projekt erfolgreiche Beispiele für die schnelle Integration über den Arbeitsmarkt und die Selbstständigkeit regional und (inter)national bekannt machen. Darüber unterstützen wir politische Entscheidungsträger und weitere Stakeholder dabei, vorbildliche Pilotprojekte zu initiieren und weiter bekannt zu machen.

Projektverantwortliche

Prof. Dr. Hans-Liudger Dienel

Dr. Cassandra Ellerbe ()

Auftraggeber/ Förderung

Interreg Central Europe

Projektlaufzeit

04/2019 - 03/2022

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe