TU Berlin

Work, Technology and ParticipationProjekte in Arbeitslehre-Werkstätten

Fachgebietslogo

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Modul ALBA-P4: Projekt in Arbeitslehre-Werkstätten

Sommersemester 2019: Schulfeste & Schulspiele

An Schulfesten beteiligen sich die unterschiedlichsten Akteure, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, Eltern und Angehörige. Schulfeste sind ein Vergnügen für alle und sind darüber hinaus ein Aushängeschild für die Schule. Durch vielfältige Aktivitäten ermöglicht durch originelle und selbstproduzierte Spiele, Esswaren und Gegenstände, bieten Schulfeste ein insbesondere für die Arbeitslehre bzw. das Fach WAT ein ausgezeichnetes Betätigungsfeld, das hier in besonderem Maße werbend in Erscheinung treten kann. 

An den Projektarbeiten im Sommersemester 2019 beteiligten sich 28 Studierende mit insgesamt neun Projekten:

Gemeinsam mit den Studierenden und mit Unterstützung einer professionellen Grafik-Designerin haben wir zur Kurzdarstellung der Projekte Postkarten entwickelt, diese stellen wir Ihnen hier zur Ansicht vor.

Projektleitung: Pamela Jäger
Projektbetreuung: Günter Eisen, Karin Groth, Pamela Jäger
Postkarten und Bildbearbeitung: Karen Olze
Fotos: Studierende/Theo Sakatis

To top

Wintersemester 2018/2019: Ausstellen, Präsentieren und Werben am "Tag der offenen Tür"

Zu dem Thema sollten originelle Produkte oder Dienstleistungen für Schulveran­staltungen und Messe- oder Marktstände entwickelt werden, von Aufstellern, Displays, Präsentationsstände bis hin zu interessanten Giveways konnten vielfältige Projekte realisiert werden. Beteiligt haben sich 14 Gruppen mit insgesamt 43 Studierenden:

Projektleitung: Pamela Jäger
Projektbetreuung: Günter Eisen, Dorothee Goerke, Karin Groth, Pamela Jäger
Postkarten: Karen Olze

 

 

To top

Sommersemester 2018: Projekte für Schülerfirmen

Das Thema beinhaltete Produkte mit Gebrauchsnutzen für den Alltag zu entwickeln, die aus möglichste wenigen Komponenten bestehen und somit in ähnlicher Form auch im schulischen Arbeitslehre-Unterricht bzw. in WAT-Werkstätten hergestellt werden könnten.

Projektleitung: Pamela Jäger
Projektbetreuung: Günter Eisen, Karin Groth, Pamela Jäger, Karen Olze
Postkarten: Karen Olze

To top

Wintersemester 2017/2018: Essen außer Haus – und trotzdem gut

Es galt, interessante Produkte für oder zum Essen unterwegs zu entwickeln. 

Projektleitung: Pamela Jäger
Projektbetreuung: Pamela Jäger, Karen Olze
Postkarten: Karen Olze

To top

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe